Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website www.sexkontaktechat.de.

Wir halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze und nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Nachfolgend erläutern wir, welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden.



1. Zugriff auf das Internetangebot

Jeder Zugriff auf diese Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Gespeichert werden:

Die Speicherung dient systembedingten (reibungsloser Betrieb, Sicherheit) und statistischen Zwecken. Diese Daten können von uns keinen Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Die Rechtsgrundlage für die Speicherung und Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO.

Das Auswertungsprogramm Google Analytics wird genutzt, um die erfassten Daten in grafisch verbesserter, aufbereiteter Form zu analysieren (siehe 5.1 Google Analytics).

1.1 Verschlüsselte Übertragung

Beim Aufruf der Website wird die Verbindung per SSL (https) verschlüsselt. Dadurch sind Ihre Daten vor unbefugten Zugriffen geschützt (Hinweis: Datenzugriffe von NSA, BKA und anderen Organisationen können nicht ausgeschlossen werden!)

1.2 Keine Nutzung durch Minderjährige unter 16 Jahren zulässig

Unser Angebot richtet sich nicht an Minderjährige. Wissentlich erheben und speichern wir keine Daten von Minderjährigen. Ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten dürfen Personen unter 16 Jahren keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

1.3 Affiliate Programm

Diese Website benutzt Informationen aus einem Affiliate-Programm. Aufrufe der Inhalte führen direkt zur Website des Affiliate-Anbieters mit Parametern zur Kennzeichnung des Websitebetreibers, um diese Zugriffe von Nutzern auf die Website des Affiliate-Anbieters zu verarbeiten (Vergütungsmodell). Die Speicherung der Daten erfolgt dabei ausschließlich durch den Affiliate-Anbieter.



2. Cookies

Internetseiten verwenden sogenannte „Cookies“. Sie dienen dazu, Angebote nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Eigene Cookies
Wir verwenden einen Cookie, um die „Cookie-Meldung“ auf der von Ihnen zuerst besuchten Seite nach Kenntnisnahme für einen Tag auszublenden.

Externe Cookies
Für die Auswertung mit Google Analytics setzt Google Cookies (siehe Punkt 5.). Weiterhin nutzt das eingesetzte Affiliate-Programm ebenfalls Cookies. Diese werden durch die Einbindung auf der Startseite (als iFrame-Lösung) bzw. über die eingebundene Werbung gesetzt.



3. Kontaktformulare

Es gibt keine Kontaktformulare auf der Website. Anfrage bzw. Kontaktaufnahme ist nur per E-Mail mit den darin von Ihnen angegebenen Daten möglich. Ihre Daten in der E-Mail werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht; es sei denn, wir benötigen die Anfrage zur Beweissicherung bzw. sind gesetzlich zur Aufbewahrung verpflichtet.



4. Social Media

Auf unserer Website wird keine Einbindung von Social Media Anwendungen durchgeführt. Auf die Einbindung und Nutzung von Social Media Anwendungen in Ihrem Browser / auf Ihrem Rechner (Endgerät) bzw. wie der jeweilige Anbieter Ihre Daten verarbeitet, haben wir keinen Einfluss.
So genannte „Social Plugins“ werden nicht verwendet.



5. Google

Wir nutzen auf unseren Websites folgende Dienste von Google: Google Analytics. Beim Aufruf der jeweiligen Seite/Funktion werden Daten an Google übertragen.
Wie Google Ihre Daten verarbeitet, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google!

5.1 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Google beschreibt die Funktion wie folgt: "Die Funktion zur IP-Anonymisierung in Analytics setzt bei Nutzer-IP-Adressen vom Typ IPv4 das letzte Oktett und bei IPv6-Adressen die letzten 80 Bits im Speicher auf null, kurz nachdem sie zur Erfassung an das Analytics-Datenerfassungsnetzwerk gesendet wurden. In diesem Fall wird die vollständige IP-Adresse daher nie auf die Festplatte geschrieben." Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Opt Out Browser-Add-On

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.



Opt Out Cookie

Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf folgenden Button klicken:



Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.



6. Ihre Rechte – Ihre Daten

Sie haben jederzeit für diese Website das Recht auf Auskunft über

sowie auf

Ihrer Daten und ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

Die Anfrage können Sie zum Beispiel per E-Mail an: datenschutz@www-insider.de richten



7. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, unsere Website und die Datenschutzerklärung anzupassen, z. B. bei Änderung der Gesetzeslage und/oder der Einführung neuer Funktionen. Für einen erneuten Besuch gilt dann die aktuelle Datenschutzerklärung auf dieser Seite.